Klangwunder Kopfhörer

Der Beyerdynamic)))) Amiron home ist ein offener ohrumschließender Kopfhörer, der für den Musikgenuss zu Hause konzipiert ist. Das Design lässt eher Retro anmuten und gefällt mir sehr gut. Der Logo Grill außen an der Muschel ist von alten vintage Hörern inspiriert. Das Kabel ist beidseitig geführt und abnehmbar, so lässt sich der Hörer prima verstauen. Der Hörer wird in einem wertigen Hard Case zusammen mit einem Klinkenadapter zum Verschrauben geliefert.
Die Verarbeitung des Beyerdynamic ist exzellent, die Materialien sind gut und passend ausgesucht. So bestehen die Kopfpolster an der Oberseite aus Alcantara und die Ohrpolster aus Mikrofaser Velour. Die Ohrpolster passen sich nach kurzer Zeit gut an die Kopfform an. Auch das Tragen einer Brille stört hier nicht. Das Gewicht Von 342 g wird durch den Bügel und die Ohrpolster optimal verteilt. Mit dem Beyerdynamik kann also stundenlang auch auf großen Köpfen Musik gehört werden ohne Druckstellen davon zu tragen.

Klangeigenschaften: eine kräftige Basswiedergabe, lebendige Spielweise mit samt weichen Höhen zeichnen den Beyerdynamic  Kopfhörer aus. Der kräftig treibende Bass klingt voluminös bis unter 30 Hz, bleibt aber stets präzise und knackig, eine Verzerrung mit den Mitteln ist hier nicht wahrzunehmen. Gerade in der Wiedergabe der Mitten spielt der Beyer dynamik seine Stärke aus. Kleinste Details werden sehr gut dargestellt und verschwimmen nicht mit den tieferen oder höheren Tönen. So ist eine Ortung Der Instrumente gerade bei klassischer Musik sehr einfach. Aber auch bei anderen Musikrichtungen macht die Feinabstimmung spaß und verleitet einem zum Fußwippen. Und das nicht nur bei Rock, Pop und Elektro. Auch Stimmen werden wunderbar und präzise wieder gegeben und rühren teilweise zu tränen. Langweilig wird einem beim Hören mit dem Beyerdynamik nie. Immer wieder erkennt man kleine musikalische Details. Man hat stets das Gefühl mit auf der Bühne zu stehen, die Musiker sind um einen herum. Und das ist vielleicht der einzigste Kritikpunkt, dass die musikalische Darstellung des Beyerdynamic nur eine geringe wirkliche Tiefenstaffelung wiedergibt. Man erlebt ein Konzert eher als Musiker (auf der Bühne) als als Zuhörer (vor der Bühne).
Fazit: für den relativ hohen Preis (599 Euro) bekomme ich einen Alleskönner mit einem ausgezeichneten Tragekomfort in anmutendem Design. Musikalisch erfüllt er hohe Ansprüche und lässt eher etwas weg, bevor er etwas falsch wieder gibt.

Auszug aus meiner Playlist:

Peter Gabriel – Up

Camille o`Sullivan- Changeling

Daniel Lanois- Acadie – Belladonna- Here is what it is

Bob Dylan-Theme Time Radio-Modern Times- Oh mercy

Black Dub, Rachmaninow- Earl wild, R.L. Burnside, Robbie Williams, Dead can Dance, Kraftwerk

Serge Gainsbourg, Nick Cave, David Bowie

Ich durfte den beyerdynamic Amiron Home  Kopfhörer für den  Reviewclub testen.

img_0470

Werbeanzeigen

bei Kjero ist das Schär Meisterbäckers Vitalbrot zu testen

„traditionelle Backkunst, Leidenschaft, Ruhe und Sorgfalt zählen schon seit über 30 Jahren zum Erfolgsrezept von Schär. Neben langjähriger Erfahrung zeichnen den Hersteller auch glutenfreie Zutaten von höchster Qualität und streng kontrollierte Produktion aus. Mit diesen Voraussetzungen wurde auch Meisterbäckers Vital entwickelt, es besteht aus Sauerteig, der das Brot gut verdaulich und für den menschlichen Körper besser verwertbar macht. Das Brot ist bereits in Schreiben geschnitten und eignet sich somit ideal zum mitnehmen, als Snack für zwischendurch oder für ein leckeres Frühstück mit Freunden oder Arbeitskollegen.“

Auf Kjero.com   habt ihr bis zum 5.02.2017 die  Gelegnheit Euch für die Aktion  Schär  Meisterbäckers vital  Brot  zu berwerben.

Amazy Edelstahl Thermobecher im Test

 Amazy Thermobecher

Über testberichte reviews darf ich den  AMAZY Thermobecher testen! Super tolle Aktion, denn bei diesem kalten Winterwetter finde ich es praktisch und gut  etwas Warmes bei meinen langen Autofahrten mit im PKW zu haben!

DerThermobecher besteht aus doppelwndigem Edelstahl, welches mit einer farbigen elektrolytischen Pulverbeschichtung ummanelt ist. Zu dem Thermobecher gehört auch ein kleines Teesieb, jedoch kam es bei mir noch nicht zum Einsatz ,da ich mit Teebeuteln arbeite.

Das Fassungsvermögen des Thermobechers  beträgt 450 ml, das sind 2 große Tassen. Für den Transport ist es wichtig, dass der Becher auslaufsicher ist, was ich bestätigen kann. Der Deckel hat eine extra Gummidichtung. und bei meinem Test in der großen Jutetasche ist alles trocken geblieben.

Der 25 cm hohe  Thermobecher ist für mich eher eine Thermosflasche, da man zum Trinken den Deckel entfernen muss. Man kann das Getränk ,falls nicht zu heiß, aus der Flasche trinken, da der Flaschenrand dick ist und die Lippen sich ihm anpassen können. Jedoch vorsicht bei heißen Getränken.  Der Deckel ist hier keine Trinktasse, da sollte man sich vorsichtshalber eine Tasse einpassen!

Die Getränke bleiben durch die Doppelwandigkeit lange warm bez. im Sommer bis zu 18 Stunden kalt. Nach 4 Stunden bei einer Außenteperatur von gefühlten – 2 Grad hatte ich immernoch einen heißen Tee im Auto vorgefunden!

Mir gefällt der Amazy Trinkbecher sehr gut, es ist eine moderner, cooler Becher ,der seinen Zweck sehr gut erfüllt.Tolles Preis-Leistungsverhältnis. Gerne empfehle ich weiter!

Innovative Premium Schwimmbrille „SwimStar“ von Sportastisch

Über testberichte reviews darf ich die innovative Premium Schwimmbrille „SwimStar“ von Sportastisch testen.

Als gelegentliche Schwimmerin, die sich im neuen Jahr das Schwimmen wieder vorgenommen hat teste ich jetzt die Schwimmbrille. Die Brille wurde gut verpackt und zeitnah über amazon geliefert.

Die Schimmbrille befindet sich mit den Ohrstöpseln und Nasenklemme in einer tranparten Tranportbox.

Die Brille passt sich prima meiner Gesichtsform  an ohne Druckstellen auf dem Nasenrücken oder den Wangenknochen  zu hinterlassen. Die schließt gut ab, so dass kein Wasser an dei Augen kommt! Die 4 Haltebänder können individuell eingestellt werden und am Hinterkopf mit einem Schnellverschuss verschlossen werden. Es gibt kein Haarezirpen mehr, was ich als sehr angenehm empfinde!

Die Brillengläser sind getönt, bruchsich, mit Anti-Beschlag Technologie ausgestattet   und bieten 100% UV Schutz.! Die verspiegelten Gläser lassen die Brille sehr cool erscheinen und machen sie zum Hingucker!

Zu erwähnen finde ich die  exklusive 3 Jahres Garantie  von Sportastisch, die schon im Vorfeld die gute Qualität  und Verarbeitung hervorhebt!

Das Preis-Leistugsverhältniss finde ich mit  ca 18 Euro als angemessen. Gerne empfehle ich die Schwimmbrille weiter!